Totengräberspätzle : Kriminalroman

Marburger, Harald J., [2017]
Bücherei Zams
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-7408-0065-9
Verfasser Marburger, Harald J. Wikipedia
Systematik DR.D - Kriminalromane, Thriller, Agentenromane
Schlagworte Liebe, Krimi, Krimis, Thriller, Spionage, Fiktionale Darstellung, Mafia, Leiche, Breaking Bad, Regionalkrimi, Bestatter-Gebote, Bestatter-Krimi, Bestattungen, Fargo, Haschisch, Haschplätzchen, Kokain, Konkurrenzkampf unter Bestattern, Profikiller, Schwaben, Spätzle, neue Bestattungspraktiken, schwäbisch
Verlag Emons:
Ort [Köln]
Jahr [2017]
Umfang 432 Seiten
Altersbeschränkung keine
Auflage Originalausgabe
Reihe Emons: Kriminalroman
Sprache deutsch
Fußnote Friedrich-Glauser-Preis 2018 Sparte Debüt-Kriminalroman
Annotation Gräber, Koks und Spätzle – eine bitterböse Schwabengeschichte.

Dicke Luft im Ländle: Dorfbestatter Gottesacker bekommt Konkurrenz in Gestalt eines neumodischen »Eventbestatters«. Als die Kundschaft reihenweise überläuft, sieh Gottesacker rot und stiehlt dem Kontrahenten eine Leiche. Was er nicht ahnt: In der Kiste liegt ein waschechter Mafioso, der ein kiloschweres Geheimnis mit sich herumträgt. Das ruft nicht nur einen strafversetzten italienischen Ermittler auf den Plan, sondern auch allerhand Profikiller. Bald besteht das größte Problem der Beerdigungsrivalen darin, nicht in den eigenen Särgen zu landen . . .
Bemerkung Katalogisat importiert von: Deutsche Nationalbibliothek
Exemplare
Ex.nr. Standort
12646 DR.D, Mar

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben